Engagement für soziale Integration und Respekt für die Umwelt

Für unsere Berater, Partner und Kunden liegt der Erfolg von Setics in unserer starken Unternehmenskultur und unseren Grundwerten begründet: technische Exzellenz und Unabhängigkeit.

 

Eine langfristige Beschäftigung unserer Mitarbeiter steht bei Setics im Mittelpunkt unserer Wachstumsstrategie.

Setics stellt seine Aktivitäten und Missionen in Foren und auf Fachmessen vor, die auf den Bereich Netzwerke und Telekommunikation spezialisiert sind und unser Unternehmen stellt jedes Jahr mehrere Praktikanten sowie neue Mitarbeiter ein.

Dabei achten wir sehr genau auf die Auswahl unserer Bewerber, denen wir interessante Studienprojekte und/oder "Schnupperlehren" zum Kennenlernen des Consulting-Berufs mit hoher Aussicht auf Langzeitbeschäftigung bieten.

Unsere Sozial- und Umweltpolitik

Weil uns bei Setics die Bedeutung von nachhaltiger Entwicklung und sozialem Fortschritt vollkommen bewusst ist, ist unser Ansatz seit vielen Jahren von starken ökologischen und sozialen Verpflichtungen geprägt.

Soziales Engagement

Um Diskriminierung zu bekämpfen und Vielfalt zu fördern, stellen wir unsere Mitarbeiter ausschließlich auf der Grundlage ihrer beruflichen Fähigkeiten ein und gewährleisten die berufliche Entwicklung jedes Mitarbeiters ohne Diskriminierung in Bezug auf:

>> Geschlecht, Moralvorstellung, sexuelle Orientierung oder Familiensituation 
>> Zugehörigkeit zu einer ethnischen Gruppe, Nation oder Rasse, Familienname, Wohnort, genetische Merkmale, geographische Herkunft 
>> Politische Meinungen, gewerkschaftliche Aktivitäten, religiöse Überzeugungen 
>> Alter, körperliche Erscheinung, Gesundheitszustand oder Behinderung (sofern von ärztlicher Seite keine Dienstunfähigkeit festgestellt wurde)

Engagement für die Umwelt

>> Unsere Diagnosen werden nach Kriterien der Nachhaltigkeit erstellt (ökonomisches Ressourcen-Management, kulturelle Identität, Risikobewertung...)
>> Wir legen Wert darauf, unseren Energie-, Wasser- und Papierverbrauch zu optimieren (außer bei besonderem Bedarf ausschließlich Druck in Schwarz/Weiß und auf Vorder- und Rückseite, ausschließliche Verwendung von Forest Support Council-zertifiziertem Papier, Recycling von Abfällen...)
>> Wir halten unseren CO2-Fußabdruck durch Nutzung des öffentlichen Verkehrs (gute Anbindung unserer Geschäftsstellen) und durch Telefon- oder Videokonferenzen so klein wie möglich

Unsere Verpflichtungen durch PM’up

Seit 2008 fördert PM’up das Potential des wirtschaftlichen Ökosystems rund um Paris. Diese Förderung wird durch ein Netzwerk von mehreren hundert kleinen und mittleren Unternehmen mit großem Potential gewährleistet – darunter seit 2014 auch Setics.
PM’up unterstützt strukturfördernde Projekte von jungen, dynamischen und verantwortungsvollen Unternehmen, um deren lokale Entwicklung zu beschleunigen. Diese dreijährige Förderung beinhaltet strenge vertragliche Verpflichtungen in Bezug auf Strategie und Verantwortung des jeweiligen Unternehmens.

Verantwortungsvolle Verpflichtungen PM’up

  • Umsetzung eines verantwortungsvollen Aktionsplans in folgenden Bereichen: Umwelt, lokales Leben und Wirtschaftsstruktur, Beschäftigung und soziale Eingliederung.
  • Respektieren von solidarischen und nachhaltigen Werten: Unterstützung der Einstellung von älteren Personen oder Angehörigen von Minderheiten; Schaffen von Integrationsstrukturen durch wirtschaftliche Aktivität; Teilnahme an Zertifizierungsverfahren, die den ökologischen Fußabdruck des Unternehmens reduzieren...